England Rosamunde Pilcher

England - auf den Spuren der Rosamunde Pilcher

Die englische Erfolgsautorin Rosamunde Pilcher hat Cornwall zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas avancieren lassen. Wie gemalt wirken die sanften grünen Hügel und idyllischen Dörfer, Gärten und Herrenhäuser, die Schauplätze der Romane und ihrer Verfilmungen sind. Entdecken Sie mit uns die wilde Schönheit der südwestlichen Grafschaft!

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise

Schon der erste Reisetag führt uns in den Süden Englands. Von Calais aus geht es mit der Fähre nach Dover. Auf direktem Wege fahren wir zu unserem Hotel in Hastings.

Abendessen und Übernachtung in Hastings.

Tag 2: Brighton – Arundel Castle

Den Auftakt Ihrer Südenglandreise bildet Brighton, ein ehemaliger Fischerort, der sich im    18. Jahrhundert zum vornehmen Kurort entwickelte. Am Nachmittag statten wir den Gärten von Arundel Castle einen Besuch ab, die wunderschön vor der imposanten Trutzburg, der zweitgrößten im ganzen Lande, zur Geltung kommen.

Abendessen und Übernachtung im Raum Southampton.

Tag 3: Salisbury – Stonehenge – Exeter

Unseren ersten Stopp legen wir in Salisbury ein, einer beschaulichen Stadt, die für ihre einzigartige Kathedrale bekannt ist. Auf dieser Südenglandreise darf natürlich die prähistorische Stätte Stonehenge nicht fehlen. Dieser rätselhafte Steinkreis zaubert auch nach tausenden von Jahren Experten aus aller Welt tiefe Denkfalten auf die Stirn.

Abendessen und Übernachtung bei Tavistock.

Tag 4: Dartmoor – Polperro – Lanhydrock House

Nach dem Frühstück fahren wir durch das geheimnisvolle Dartmoor mit seinen malerischen Klapperbrücken. Mit Polperro erwartet uns anschließend ein typisch cornisches Fischerdörfchen. Weiter geht es dann zum Lanhydrock House und Park, einem ursprünglich jakobinischen Herrenhaus. In diesem Haus wurden die Rosamunde Pilcher Filme „Klippen der Liebe“ und „Im Zweifel für die Liebe" gedreht!

Abendessen und Übernachtung bei Tavistock.

Tag 5: St. Michaels Mount – Lands End – St. Ives

Auf den Anblick des St. Michael´s Mount, einem 80 Meter aus dem Meer ragenden Granitfelsen mit einer mittelalterlichen Burg, können Sie sich heute freuen. Natürlich ist Land’s End, der südwestlichste Zipfel Großbritanniens, Bestandteil unserer Reise in Cornwall. Pünktlich zur Kaffee-/Teezeit bummeln Sie durch das Künstlerstädtchen St. Ives, das die Vorlage für „Porthkerris“ in den Romanen von Rosamunde Pilcher liefert.

Abendessen und Übernachtung bei Tavistock.

 

Tag 6: Knightshayes Courts & Gardens – Bath

Vormittags wartet mit dem Knightshayes Courts & Gardens ein weiteres typisch englisches Herrenhaus mit liebevoll angelegten Gärten auf Sie. Weiter geht es dann nach Bath. Noch heute spiegelt die Stadt überall ihre glanzvolle Vergangenheit als Treffpunkt der Haute-Volée im 18. Jahrhundert wieder.

Abendessen und Übernachtung bei Swindon.

Tag 7: Krönender Abschluss – Windsor

Auch ohne persönliche Einladung Ihrer Majestät öffnen sich die Tore des Windsor Schlosses für Sie! Verbringen Sie den Tag in einer der offiziellen Residenzen der Königsfamilie.

Abendessen und Übernachtung im Raum Ashford.

 

Tag 8: Heimreise

Am Morgen nehmen wir die Fähre von Dover nach Calais. Von dort aus fahren wir zurück in die Heimatorte.

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse

  • Fährüberfahrt Calais-Dover/Dover-Calais

  • Alle Transfer-, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen in England

  • Durchgängig mit deutschsprachigem Reiseführer in England

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „Höffmann-Reisebegleitung“

Höffmann empfiehlt

Besonderes erleben Reise-Ideen

Buchung