Görlitz Görlitz

Görlitz blickt auf eine spannende Geschichte zurück, die das Stadtleben bis heute prägt. Insbesondere die Häuser in der Altstadt faszinieren mit ihren reich verzierten Fassaden, kunstvollen Gewölben und bemalten Decken aus den verschiedenen Epochen.

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise nach Görlitz. Nachdem wir das Hotel bezogen haben, werden wir gemeinsam das Abendessen in der Unterkunft einnehmen. Anschließend erkunden wir Görlitz am Abend bei einem geführten Spaziergang.

Tag 2

Nach dem Frühstück unternehmen wir unter ortskundiger Führung einen Tagesausflug in die südliche Oberlausitz. Wir besuchen das Große Zittauer Fastentuch. Es ist das einzige seiner Art in Deutschland und das drittgrößte Fastentuch überhaupt. Nach einem kurzen Stadtbummel fahren wir mit der Schmalspur-Bimmelbahn in den Gebirgsort Oybin - ein unvergessliches Erlebnis zu jeder Jahreszeit! Anschließend entführen wir Sie in das kleinste Mittelgebirge Deutschlands. Kaum größer als 50 Quadratkilometer ist das Zittauer Gebirge in der südlichen Oberlausitz, lieblich und markant zugleich.  Am Abend werden wir im Zisterzienserinnen-Kloster St.Marienthal erwartet. Während eines Rundganges lernen wir das Kloster näher kennen und lassen den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen in der Klosterschenke gemütlich ausklingen.

Tag 3

Frühstück im Hotel. Heute statten wir der eigentlichen Hauptstadt der Oberlausitz – Bautzen – einen Besuch ab. Warum Bautzen auch die „Stadt der Türme“ genannt wird, erfahren wir bei einer ausführlichen Stadtführung. Nach der Führung bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. Selbstverständlich darf ein Besuch in der berühmten Gedenkstätte Bautzen im Anschluss nicht fehlen.

Tag 4

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Oberlausitz. Rückkehr am Abend.

Hotel

Während unseres Aufenthaltes sind wir im 4-Sterne-Hotel „Parkhotel Görlitz“ untergebracht. Diese Unterkunft liegt am Stadtpark und an der Neiße. Hier wohnen wir 5 Gehminuten von der Altstadt von Görlitz entfernt. Die großzügigen Zimmer mit Blick in den Stadtpark oder auf den Grenzfluss Neiße garantieren einen erholsamen Aufenthalt.

Termine & Preise

  • Datum
  • Dauer
  • Preis/Info
  • 02.06.2022 – 05.06.2022
  • 4 Tage
  • ab 499,- €
  • Jetzt buchen
  • 28.07.2022 – 31.07.2022
  • 4 Tage
  • ab 499,- €
  • Jetzt buchen

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse

  • Alle Transfer-, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel im Doppelzimmer inkl. Frühstück

  • 1 Abendessen im Hotel

  • Abendliche Führung durch Görlitz am Anreisetag mit ortskundigem Reiseführer

  • Ganztagesausflug Zittauer Gebirge mit ortskundigem Reiseführer

  • 1 Abendessen in der Klosterschenke

  • Stadtführung Bautzen mit ortskundigem Reiseführer

  • Führung inkl. Eintritt Gedenkstätte Bautzen

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „HöffmannReisebegleitung“

Höffmann empfiehlt

Besonderes erleben Reise-Ideen

Buchung