Aachen

Aachen …mit Maastricht und den Ardennen

In Aachen wohnen wir zentral und gut im 4-Sterne-Hotel „Mercure Hotel Aachen Europaplatz“. Hier sind wir für zwei Nächte zu Gast und unternehmen ein spannendes Ausflugs- und Besichtigungsprogramm im Dreiländereck Deutschland-Niederlande-Belgien.

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise nach Aachen

Nach Ankunft entdecken Sie bei einer Stadtführung  Aachen mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Den Abend können Sie in der Altstadt ausklingen lassen, zahlreiche Restaurants und Lokale warten auf Ihren Besuch.

Tag 2: Belgische Ardennen und Lüttich

Ganztägiger Ausflug in Richtung Belgien. Die Route führt durch die Ardennen. Vorbei an Eupen mit Besuch der Nikolauskirche, Malmedy, Stavelot und Spa. Erleben Sie das unglaubliche Panorama. Fahrt nach Lüttich, am Zusammenfluss von Ourthe und Maas gelegen. Rundgang und Freizeit in Lüttich, anschließend fahren wir zurück nach Aachen.

Tag 3: Maastricht & Rückreise

Nach dem Frühstück fahren wir in den äußersten Süden der Niederlande nach Maastricht. Lassen Sie sich auf einem Rundgang überraschen, wie sehenswert diese durch die „Maastrichter Verträge“ bekannte Stadt ist. Entdecken Sie eine Stadt, die durch Baudenkmäler, schöne Plätze, gemütliche Restaurants und Cafés und nicht zuletzt durch die Gastfreundschaft zu überzeugen weiß. Rückreise am Nachmittag.

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse

  • Alle Transfer-, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Mercure Hotel Aachen Europaplatz“ im Doppelzimmer inkl. Frühstück

  • Stadtführung Aachen

  • Rundfahrt Belgische Ardennen und Lüttich inkl. ortskundigem Reiseführer

  • Stadtführung Maastricht

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „Höffmann-Reisebegleitung“

Höffmann empfiehlt

Besonderes erleben Reise-Ideen

Buchung